Frisuren für strapazierte Haare

Haben Sie besonders trockene, schwache und strapazierte Haare nach verschiedenen Eingriffen, Föhnen, Toupieren, Zusammenbinden oder durch Sonne oder Luft durch Heizkörper? Sie sollten solche Haarsträhnen mit spektakulären Frisuren nicht zusätzlich beschweren. Locken, Wellen, Haarknoten – das alles verlangt eine große Menge des Haarlacks, Haar-Gels oder Schaumfestigers. Sie müssen zudem nach Bobbypins, Haargummis mit Metallelementen oder verschiedenen Haarspangen greifen, die ebenfalls einen negativen Einfluss auf das Haar haben.frisur.jpg

Wollen Sie Ihren Haaren Gesundheit, Elastizität, Stärke, Geschmeidigkeit und Glanz garantieren? Versuchen Sie eine der oben empfohlenen Frisuren zu machen!

1. LOCKERER DUTT

Ein Dutt, der kein dichtes Zusammenbinden der Haare verlangt, ist eine gute Idee für Besitzerinnen der strapazierten Haare. Er schützt die Haarsträhnen vor dem Frost, der Sonne und dem starken Wind. Eine solche Frisur bewirkt im Übrigen, dass das Verwirren der Haare unmöglich ist.

Ein lockerer Dutt kann niedrig am Nacken zusammengebunden werden. Dann verleiht er der Frisur eine wunderbare Eleganz. Wenn die Haare zu einem Dutt am Wirbel hochgesteckt werden, ist die Frisur besonders praktisch und passt zu jedem Anlass. Es ist zudem sehr einfach, eine solche Frisur zu schaffen. Sie benötigen nur spezielle lange Spangen zum Dutt. Sie ziehen die Haarsträhnen gar nicht, sondern halten nur die Frisur. Wenn Sie einen Dutt schufen und die ganze Frisur festigen wollen, greifen Sie nach einer Haarlotion anstatt nach dem Haarlack.

2. LOCKERER ZOPF

Haben Sie lange oder ziemlich lange Haare? Sie können einfach einen Zopf flechten. Eine solche Frisur ist immer in. Der Zopf sollte aber nicht dicht sein, sondern locker. Er kann sind hinter dem Kopf auf den Rücken fallen oder hinter dem Ohr anfangen und sich auf einer Seite befinden. Zum Zusammenbinden des Zopfs sollten Sie ein zartes Haargummi anwenden, das die Haare nicht zieht und nicht rauft. Wenn Sie das schöne Aussehen der Frisur und gleichzeitig die Gesundheit der Haare erwarten, wenden Sie ein natürliches Öl an. Dank dem pflanzlichen Produkt kämmen die Haare ohne Probleme aus. Die Zotteln bekommen zudem einen leuchtenden Glanz.

Ein großer Vorteil der oberen Frisuren ist es, dass die Haare nach dem Aufflechten ebenfalls sehr schön aussehen. Sie haben nicht nur eine interessante Form, sondern auch ein besseres Volumen. Es ist dann ausreichend, die Haare mit den Fingern durchzukämmen. Sie können ebenfalls ein natürliches Öl in die Zotteln einmassieren – sie werden dann frisch, gepflegt, strahlend und gesund aussehen.