Natürliche Kosmetiköle von Nanoil – kaltgepresste, unraffinierte, organische Öle

Was ist für natürliche Öle von Nanoil charakteristisch? Es gibt ein paar gemeinsame Merkmale, aber am wichtigsten ist die Qualität – alle Nanoil Öle besitzen in der Zusammensetzung kaltgepresste, unraffinierte und zertifizierte Pflanzenöle. Sie sind frei von künstlichen Farbstoffen, Duftstoffen, Konservierungsstoffen und Silikonen. Das ist die Qualität, dank der sie in der Haut- und Haarpflege unersetzbar sind.

Die Serie besteht aus natürlichen Ölen – schlanke Flaschen aus schwarzem Glas mit den schwarzen Etiketten und goldenen Elementen schützen die Öle vor der Sonne. Sie sind auch mit den Pipetten ausgestattet, die das Auftragen des Produkts erleichtern. Eine solche Flasche sieht wirklich elegant aus.

Nanoil Öle für Haut und Haare

NANOIL ARGAN OIL – ARGANÖL

Für wen?

Es ist ideal für geschädigte Haare, die eine tiefenwirksame Regeneration brauchen, und auch für trockene, empfindliche, reife Haut und brüchige Nägel.

Das reine Arganöl von Nanoil ist eines der universellen, vielseitigen und wirksamen Kosmetikprodukte. Es enthält das 100 % kaltgepresste, unraffinierte Öl aus den Arganfrüchten mit dem Ecocert-Siegel. Das Produkt ist frei von Konservierungsstoffen und synthetischen Substanzen, was bewirkt, dass es mit Erfolg Haarspülungen, Masken und Seren ersetzen kann. Wenn Sie regelmäßig eine geringe Menge am Öl auftragen werden, bekommen Sie wirklich gute Effekte, denn das Nanoil Arganöl:

  • schützt vor Sonne und hoher Temperatur,
  • stärkt, regeneriert und revitalisiert,
  • glättet, verleiht mehr Geschmeidigkeit und Glanz,
  • neutralisiert freie Radikale und verjüngt,
  • pflegt die Haut und verschafft Linderung nach dem Sonnenbad.

NANOIL ALMOND OIL – MANDELÖL

Für wen?

Das ist das beste Öl für geschwächte, glanzlose Haare, die schwer zu stylen sind, und auch für zarte, reife Haut mit Dehnungsstreifen und Cellulite.

Es ist in der Pflege der zarten Haut, und auch in der Pflege der Kinderhaut, unersetzbar, enthält einen natürlichen UV-Filter (SPF 5). In der Zusammensetzung des Mandelöls von Nanoil befindet sich lediglich das kaltgepresste, unraffinierte und zertifizierte Mandelöl, das besonders reich an Vitamin E ist. Bei der regelmäßigen Anwendung ist das Nanoil Mandelöl ein wirklich wirksames Produkt, das:

  • den natürlichen Lipid-Mantel stärkt,
  • empfindliche, gereizte Haut pflegt,
  • den Schutz vor Sonne sichert,
  • glättet, mehr Glanz und Geschmeidigkeit verleiht,
  • verjüngt und pflegt.

NANOIL AVOCADO OIL – AVOCADOÖL

Für wen?

Das ist ein ideales Öl für strapazierte, trockene und geschwächte Haare, und auch für trockene, empfindliche Haut mit ersten Falten.

Das Nanoil Avocadoöl ist kaltgepresst, unraffiniert und besitzt das Ecocert-Siegel. Das ist eine reiche Quelle von Vitaminen, Proteinen, Mineralien und Squalen, dank denen es sich für die Pflege der Haare eignet, die Nährstoffe und eine tiefenwirksame Verstärkung brauchen. Das Nanoil Avocadoöl kann auf die Kopfhaut aufgetragen werden, um den Haarwurzeln eine komplexe Pflege zu sichern. Das regelmäßig verwendete Avocadoöl:

  • spendet den Haaren Feuchtigkeit,
  • wirkt antibakteriell und antiseptisch,
  • hat Anti-Aging-Eigenschaften, sichert das junge Aussehen,
  • verbessert die Elastizität der Haare,
  • verleiht den Haaren mehr Glanz und betont ihre Farbe.

NANOIL CASTOR OIL – RIZINUSÖL

Für wen?

Das ist ein unersetzbares Öl für das Haar- und Wimpernwachstum. Es hemmt auch den Haarausfall, behandelt Schuppen und eignet sich für die Gesichtsreinigung.

Das Nanoil Rizinusöl ist ein spezifisches Öl, denn es hat eine ziemlich dickflüssige Konsistenz, die abschrecken kann. Das ist jedoch eines der wenigen Öle, die wasserlöslich sind, deshalb wird es für die Oil Cleansing Method empfohlen. Es lohnt sich, das Nanoil Rizinusöl in die Kopfhaut einzumassieren, denn es stärkt die Haare und macht sie dichter. Die regelmäßige Pflege mit dem Rizinusöl bewirkt, dass dieses natürliche Öl:

  • antibakteriell und reinigend wirkt,
  • die Haarwurzeln stärkt und das Haarwachstum beschleunigt,
  • Schuppen behandelt und Reizungen lindert,
  • die Haare dunkler macht und ihnen mehr Glanz verleiht,
  • die Haare dichter und dicker macht und ihre Regeneration unterstützt.

NANOIL JOJOBA OIL – JOJOBAÖL

Für wen?

Das ist das beste Öl für problematische, krause, schuppige Haare, die schnell nachfetten. Das ist wirklich ein universelles Kosmetiköl.

Für manche Personen kann die Tatsache überraschend sein, dass das natürliche Jojobaöl dem Talg ähnlich ist. Das kaltgepresste, unraffinierte Jojobaöl von Nanoil hat also eine hohe Biokompabilität und sorgt komplex für Haare und Haut. Es lohnt sich, das Nanoil Jojobaöl regelmäßig zu verwenden, denn dieses natürliche Kosmetiköl:

  • reduziert das Nachfetten der Haare,
  • behandelt Schuppen und lindert Reizungen,
  • verleiht den Haaren mehr Geschmeidigkeit und Glanz,
  • beugt dem Wasserverlust vor,
  • verschönert die Haare und sorgt für ihre Gesundheit.

NANOIL MACADAMIA OIL – MACADAMIAÖL

Für wen?

Das ist ein ideales Öl für Haare, die Nährstoffe und eine tiefenwirksame Verstärkung brauchen. Es ist auch für normale, reife und Mischhaut geeignet.

Der größte Vorteil des Macadamiaöls von Nanoil ist seine Formel – das ist das 100 % reine, kaltgepresste und unraffinierte Macadamiaöl, das in die Haut und Haare blitzschnell einzieht. Es wird dadurch „verschwindenes Öl“ genannt. Das ist darüber hinaus eine reiche Quelle von Fettsäuren (u.a. Omega-7-Fettsäure), und auch von Vitaminen und Mineralien, deshalb kann das Nanoil Macadamiaöl:

  • die natürliche Regeneration unterstützen,
  • vor freien Radikalen schützen,
  • die Elastizität und Straffheit der Haut verbessern und die Haut merklich verjüngen,
  • Reizungen lindern,
  • Feuchtigkeit spenden, nähren, mehr Geschmeidigkeit und Glanz verleihen.

VERGLEICH – NATÜRLICHE ÖLE VON NANOIL

Der Unterschied zwischen den natürlichen Kosmetikölen von Nanoil liegt vor allem in der Zusammensetzung. In jedem Produkt befindet sich das natürliche Pflanzenöl, das andere Eigenschaften hat. Das, was für alle diese Produkte charakteristisch ist, ist die Tatsache, dass sich in jeder schwarzen Flasche das unraffinierte, kaltgepresste und zertifizierte Pflanzenöl befindet. Es gibt hier keine Substanzen, die den Haaren und der Haut schaden können. Jedes Produkt ist nämlich frei von Konservierungsstoffen, Duftstoffen, Farbstoffen, Silikonen und Parabenen.

Der Unterschied liegt auch in der Dichte, Farbe und dem Duft der Öle. Jedes Nanoil Kosmetiköl hat eine Formel, die für das kaltgepresste Öl charakteristisch ist. Alle Düfte sind neutral und ziemlich leicht, und jedes Öl ist gelblich oder goldfarbig. Alle Nanoil Öle sind einfach in der Anwendung, denn das sind leichte Öle, die blitzschnell in die Haut und Haare einziehen und keine fettige Schicht hinterlassen.

Mehr Informationen auf der Website: www.nanoil.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.